Klinik am Opernplatz – Webseite erfährt umfassenden Relaunch

Nach mehrmonatiger Konzeptions- und Entwicklungsphase zeigt sich die Klinik am Opernplatz mit dem Relaunch ihrer Webseite seit Mai 2020 in neuem Gewand. Durch ein modernes klares Design und einen noch stärkeren Fokus auf Nutzerfreundlichkeit sollen Patienten sich in Zukunft leichter über alle ästhetischen Behandlungen informieren und noch unkomplizierter Termine vereinbaren können.

Alle Informationen für Patienten auf einen Blick

Zu den größten Veränderungen zählen die umfangreichen Informationsangebote zu den verschiedenen Behandlungen. Hier finden Interessenten detaillierte Angaben zu Methoden, Operationsvorbereitung, Nachbehandlung sowie zum Genesungsverlauf und zu Risiken. So können sie sich bereits vorab ein klares Bild von jedem Eingriff machen. Dank der unkomplizierten neuen Navigation sind dafür nur wenige Klicks erforderlich.

Natürlich steht vor jeder Behandlung weiterhin ein umfassendes Vorgespräch, in dem alle Wünsche und Fragen geklärt werden. Der Termin kann auf der neuen Seite schnell und einfach über die Online-Terminvereinbarung gebucht werden. Ein weiteres Feature ist der Behandlungs-Preisrechner. Damit können sich Interessenten schnell und einfach einen Kostenvoranschlag für ihre Behandlungswünsche machen lassen.

Darüber hinaus wurde bei der neuen Webseite viel Wert auf geringe Seitenladezeiten und eine größtmögliche Browserkompatibilität gelegt. Patienten profitieren dadurch ab sofort von noch mehr Komfort.

Mehr Transparenz und Service

Dr. Stephan Vogt begründet die digitale Investition: „Eine Schönheitsoperation ist ein großer Schritt. Deshalb wollen wir, dass sich unsere Patienten davor bestmöglich informiert fühlen. Mit dem neuen Webauftritt wollen wir unser Behandlungsspektrum noch transparenter kommunizieren und Interessenten die Entscheidung für das passende Verfahren erleichtern. Mit unserem Relaunch begegnen wir auch Veränderungen im Nutzerverhalten und den gestiegenen Anforderungen an professionelle Web-Angebote.“

Damit sich Interessenten vorab auch ein Bild von den Räumlichkeiten der Klinik am Opernplatz machen können, gibt es auf der neuen Seite auch viele Impressionen von den Innenräumen zu sehen. Abgerundet wird der Relaunch durch ein Magazin und eine Mediathek. Hier können sich Interessenten weiterführend über alle Themen aus dem Bereich Schönheitschirurgie informieren – so zum Beispiel über die Narbenpflege nach Behandlungen oder die beliebtesten Schönheitsoperationen in Deutschland.

Die Klinik am Opernplatz freut sich auf Ihren Besuch!

Klinik am Opernplatz
Dr. Stephan Vogt

Ständehausstraße 10/11
(Kröpcke Center, Eingang gegenüber von dem Restaurant "Blockhouse".)

30159 Hannover

© Copyright 2020 | Impressum | Datenschutz