Lippenkorrektur

Lippenkorrektur

Lippenkorrektur

Überblick

Die Lippenvergrößerung gehört zu den häufigsten Behandlungen innerhalb der ästhetischen Medizin. Und das ist nicht verwunderlich. Schließlich sind schöne Lippen attraktiv, sexy und jugendlich. Mit Hyaluronsäure kann das Volumen der Lippe vergrößert, die Lippenrot-Weiß-Grenze akzentuiert und die im Alter entstehenden Lippenfältchen geglättet werden. Die Behandlung ist unkompliziert, hat eine kurze Ausfallzeit und dank hochwertiger Produkte eine nachhaltige Wirkung.

Lippenbehandlung im Überblick

Ziel
Vollere Lippen, Ausgleich des Lippenvolumens der Ober- zur Unterlippe, Konturierung der Lippen Behandlung der Lippenfältchen.
Behandlung
Unterspritzung der Lippen mit Hyaluronsäure. Es werden abhängig von dem Behandlungswunsch Unterschiedliche Produkte eingesetzt.
Vorbereitung
Blutverdünnende Medikamente rechtzeitig absetzten, vor der Behandlung Lippenstift entfernen
Dauer
Eine Lippenkorrektur dauert ca. 20 Minuten.
Art der Betäubung
Wir empfehlen eine oberflächliche Betäubung mit einer speziell von uns entwickelten Betäubungscreme. Auf Wunsch ist aber auch eine lokale Betäubung ähnlich wie beim Zahnarzt möglich.
Nachsorge
Direkt nach der Behandlung geben wir Ihnen ein Kühlpack für Ihre Lippen. Wir empfehlen Ihnen, direkt nach der Beahandlung nach Hause zu gehen und für weitere zwei Stunden zu kühlen. Weitere Maßnahmen sind nicht erforderlich.
Ausfallzeiten
In den ersten drei Tagen müssen Sie mit einer Schwellung der Lippen rechnen. Blutergüsse können ebenfalls auftreten. Beides ist individuell unterschiedlich stark ausgeprägt. Nach drei Tagen sind die Lippen meistens abgeschwollen.
Schmerzen
Die meisten Patientinnen empfinden eine Unterspritzung der Lippen als wenig schmerzhaft. Falls nicht, wird zusätzlich eine lokale Betäubung verabreicht. Nach der Behandlung sind die Lippen etwas empfindlich. Schmerztabletten müssen aber nicht eingenommen werden.
Risiken
Allgemeine Risiken: Hämatome, Schwellung. Spezielle seltene Risiken: Asymmetrie, Knötchen Bildung, verstärkte Schwellung
Ergebnis
Natürlich sehen Sie sofort einen Unterschied, aber die Lippen schwellen schnell an und manchmal kann auch ein kleiner Bluterguss den ersten Eindruck verfälschen. Spätestens nach einer Woche aber sehen Sie das Ergebnis ihrer Lippenunterspritzung.
Erfahrungsberichte
Sie sind unsicher, ob die Klinik am Opernplatz die richtige Wahl für Ihre Lippenkorrektur ist? Wir haben Ihnen Erfahrungsberichte aus Foren und Portalen über unsere Ärzte Herrn Dr. Stephan Vogt und Frau Stephanie Eckmann bereitgestellt, mit denen Sie sich ein Bild machen können.

    Beratungsgespräch

    Besuchen Sie uns

    Nutzen Sie die Möglichkeit und vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch. Das Team der KLINIK AM OPERNPLATZ freut sich auf Ihren Besuch.

    Klinik am Opernplatz

    Weitere Themen

    Mehr Informationen zur Lippenvergrößerung in Hannover

    Lippenvergrößerung

    Welche Frau möchte keine schönen Lippen haben? Die heutigen modernen Techniken erlauben eine sehr natürliche Lippenvergrößerung. Leider sieht man immer häufiger schlecht aufgespritzte Lippen. Das führt dazu, dass viele unserer neuen Patientinnen einerseits gerne eine Behandlung ihrer Lippen möchten, aber andererseits Angst vor einem unnatürlichen Ergebnis haben. Bei uns sind Sie in guten Händen. Wir versprechen Ihnen ein schönes Ergebnis, das Ihre individuelle Lippenform erhält und dennoch mit Volumen füllt, ohne – und das ist uns sehr wichtig – aufgespritzt auszusehen. Vertrauen Sie uns und lassen Sie sich überraschen.

    Lippenfältchen korrigieren

    Die meisten Frauen haben früher oder später mit Lippenfältchen zu kämpfen. Aufgrund ihrer dünneren Haut ist das Phänomen bei ihnen deutlich besser sichtbar als bei Männern. Die störenden Fältchen kann man aber erfolgreich mit Hyaluronsäure korrigieren. Der Vorteil besteht hierbei darin, dass eine besonders natürliche Lippenform beibehalten wird. Eine Unterspritzung ist aber auch deutlich anspruchsvoller als eine Lippenvergrößerung. Deshalb kommt es bei der Durchführung der Behandlung auf Erfahrung an. Bei uns sind Sie in guten Händen, weil wir viel Erfahrung mit Lippenkorrekturen haben Zusätzlich kann man die Lippen mit ein wenig Muskelrelaxans BTX behandeln. Das nimmt die Spannung aus dem Ringmuskel der Lippen und man erreicht eine zusätzliche Glättung.

    Mundwinkel anheben

    Hyaluronsäure ist ein wichtiger Bestandteil unseres Körpers. Sie sorgt für die Geschmeidigkeit von Gelenken und die Elastizität der Haut. Die Säure verfügt über eine enorme Wasserbindungsfähigkeit. Leider nimmt der Anteil an Hyaluronsäure in unserem Körper im Alter kontinuierlich ab. Kosmetikprodukte enthalten oft synthetisch hergestellte Hyaluronsäure, um diesem Mangel entgegen zu wirken. Für die ästhetische Medizin wird Hyaluronsäure als ein durchsichtiges Gel hergestellt. Auch ist sie als sterile Fertigspritze erhältlich. Das Material ist biokompatibel, gut verträglich und wird nur langsam vom Körper wieder abgebaut.

    Produkte

    Wir arbeiten ausschließlich und bereits seit 16 Jahren mit den qualitativ hochwertigen Juvederm-Fillern von der Firma Allergan. Der Hersteller ist weltweit Marktführer. Die Verträglichkeit und Haltbarkeit der Produkte sind wissenschaftlich sehr gut belegt. Die Klinik am Opernplatz ist „Platin-Kundin“ und gehört in Deutschland zu den Top Ten aller Anwender. Wir Ärzte finden, dass sich die Hyaluronsäure sehr gut spritzen und modellieren lässt, so dass Unregelmäßigkeiten, Knötchen oder andere unliebsame Begleiterscheinungen sehr selten auftreten.

    Lippenkorrektur mit Eigenfett

    Bei dieser Methode der Lippenkorrektur werden die Lippen mit eigenem Fett aufgefüllt.

    Dafür werden kleinere Mengen Fett am Unterbauch oder Oberschenkel in Tumeszens-Anästhesie (siehe Fettabsaugung) abgesaugt, gereinigt und in Spritzen abgefüllt. Das aufgearbeitete Fett wird nun bei einer Lippenkorrektur mit einer speziellen feinen Kanüle in die Lippen gespritzt. Der Nachteil dieser Methode gegenüber einer Unterspritzung der Lippen mit Hyaluronsäure ist, dass mit Eigenfett überkorrigiert werden muss. Denn in den folgenden Monaten wird ein Teil der transplantierten Fettzellen nicht anwachsen und vom Körper wieder abgebaut. Diese Art der Lippenkorrektur ist aufwendiger und damit deutlich teurer. Die Lippen sind nach der Behandlung für längere Zeit stark geschwollen. Eine feinere Formung der Lippen wie mit Hyaluronsäure ist nicht so gut möglich. Der große Vorteil ist natürlich, dass eine bleibende Volumenvergrößerung mit körpereigenem Gewebe erreicht wird.

    Ihr Beratungsgespräch

    Ein Beratungsgespräch bei Frau Dr. Eckmann oder Herrn Dr. Vogt dauert 20 bis 30 Minuten. Sie sollten dennoch mehr Zeit einplanen, weil Sie als neue Patientin noch einige Formulare ausfüllen müssen. In dem Gespräch werden Sie individuell über Ihre Lippenformung beraten.

    Vorbereitung Ihrer Lippenbehandlung

    Blutverdünnende Medikamente, wie zum Beispiel Aspirin, sollten Sie rechtzeitig vor der Behandlung absetzen.

    Lippenstift kann direkt vor der Behandlung entfernt werden.

    Betäubung einer Lippenunterspritzung

    Die Lippenunterspritzung selbst dauert lediglich 5 bis 10 Minuten. Vorher haben Sie die Wahl der Betäubung. Den meisten Patienten reicht unsere hauseigene starke Betäubungscreme, die auf die Lippen aufgetragen wird und etwa 10 Minuten einwirken sollte. Alternativ ist auch eine örtliche Betäubung ähnlich wie bei Ihrem Zahnarzt möglich.

    Technik

    Zum Modellieren der Lippen arbeiten wir mit feinen, kurzen, scharfen Kanülen, um Akzente zu setzen. Aber mit den langen stumpfen Kanülen arbeiten wir wiederum, um einen gleichmäßigen Volumenaufbau erreichen. Der Vorteil dieser innovativen Technik: Minimale Schwellung und geringes Risiko von Blutergüssen.

    Nachbehandlung Ihrer Lippenunterspritzung

    Direkt nach der Behandlung erhalten Sie von uns ein Kühlpack. Wir empfehlen, zuhause weiter zu kühlen, um die Schwellung zu minimieren und kleine Blutergüsse zu vermeiden. Mit einer leichten Schwellung der Lippen von 1 – 3 Tagen müssen Sie rechnen. Selten treten kurzzeitig stärkere Schwellungen auf.

    Risiken einer Lippenunterspritzung

    Natürlich ist nach der Behandlung Ihre Lippe erst einmal etwas angeschwollen. Lippen sind sehr empfindlich und schwellen leicht an. Stärkere Schwellungen sind selten. Hämatome sind möglich, aber aufgrund unserer ausgefeilten Technik selten zu sehen. Asymmetrien und Knötchenbildungen sind aufgrund unserer Erfahrung ebenfalls sehr selten. Ein unerwünschtes Ergebnis kann aber ohne Probleme korrigiert werden, weil man die Hyaluronsäure wieder auflösen und damit entfernen kann. Auch besteht die Möglichkeit, noch etwas Hyaluronsäure nachzuspritzen.

    Kosten Ihrer Lippenkorrektur

    Eine Behandlung der Lippen mit Hyaluronsäure hat einen Wert von 450 Euro. Dabei wird eine Spritze mit einem Milliliter Volumen hochwertiger Hyaluronsäure gespritzt. Das Material ist sehr gut verträglich und hat eine sehr langlebige Haltbarkeit.

    Lassen Sie sich persönlich von uns beraten

    Vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch in der Klinik Am Opernplatz bei unseren Fachärzten Herrn Dr. Stephan Vogt oder Frau Dr. Stephanie Eckmann. Mit über 16 Jahren Erfahrung stehen ihnen 2 ausgewiesene Experten für Lippenkorrekturen zur Verfügung.

    Jetzt Kontakt aufnehmen

    Gerne steht Ihnen unser Team für alle Fragen und Anliegen zu unserer Klinik zur Verfügung. Sie erreichen uns unter:

    Folgen Sie uns auf unseren Social Media Kanälen

    Bleiben Sie stets auf dem Laufenden und folgen Sie uns auf Instagram und Facebook. Unser Social Media Team versorgt Sie mit Neuigkeiten, Videos und Bildern rund um die Klinik am Opernplatz.

    Klinik am Opernplatz
    Dr. Stephan Vogt

    Ständehausstraße 10/11
    (Kröpcke Center, Eingang gegenüber von dem Restaurant "Blockhouse".)

    30159 Hannover

    © Copyright 2020 | Impressum | Datenschutz